Gleichberge Galerie

Wanderung vom Jugendzentrum zum Steinsburgmuseum (ca. 5 km)

Gleich hinter dem Jugendzentrum, wo die Straße in Richtung Klinik scharf nach links abbiegt, führt ein Weg in den Merzelbachwald. Auf einem Keuperrücken, der sich an den Großen Gleichberg anlehnt, erstreckt sich das größte ältereisenzeitliche Hügelgräberfeld Thüringens. Das scharfe Auge vermag etwa 120 Hügel zu erkennen.
Durch das Gelände der Klinik führt der Weg auf etwa 1,5 km Strecke stark bergan auf einen westlichen Ausläufer des Großen Gleichberges.
Von der Informationstafel oder der Schutzhütte an der Milzer Altenburg wird der Große Gleichberg auf dem gut ausgeschilderten und ausgebauten Wanderweg von West nach Nord auf gleichbleibender Höhe umrundet.
Es besteht kurz nach der Altenburg noch die Alternative nach rechts in Richtung Gleichamberg abzubiegen, was die Wanderung erheblich verlängert.
Etwas oberhalb des Steinsburgmuseums trifft der Weg auf den schon besprochenen Aufstieg zum Großen Gleichberg.
Das Steinsburgmuseum ist nach reichlich 1 Stunde Wan-derung seit Aufbruch vom Jugendzentrum für ca. 5 km Wegstrecke ohne Anstrengung erreicht.

Quelle: Archäologischer Wanderführer Thüringen: Das Gleichberggebiet und das Steinsburgmuseum bei Römhild (Auszug),
Herausgeber Gemeinde der Steinsburgfreunde e.V. und Landesamt für Archäologie