Tag des offenen Denkmals 2017 – Sonderveranstaltungen am 10.9.2017

Unter dem diesjährigen Motto „Macht und Pracht“ finden auch in diesem Jahr Sonderveranstaltungen des Steinsburgmuseums und der archäologischen Denkmalpflege Thüringens statt

10.09.2017 – 9.30 Uhr
Eröffnung Sonderausstellung durch Dr. Mathias Seidel, TLDA, Römhild
Ausgewählte Neufunde aus der Bodendenkmalpflege Südthüringens
Fundpräsentation und aktuelle Grabungsergebnisse aus Südthüringen im Museumsfoyer,
Ausstellung vom 10. September bis 8. Oktober
Ort:   Steinsburgmuseum, Waldhaussiedlung 8, 98630 Römhild
Sonderpräsentation zum Tag des offenen Denkmals

 

 

10.09.2017 – 11.00 Uhr
Grabungspräsentation Römhild, Griebelstraße
Führung über die aktuelle Ausgrabung neben der Stadtkirche
Grabungsleiter Marco Grosch, Johannes Bäumert und Dr. Mathias Seidel, TLDA, Römhild
Ort:   Römhild, Griebelstraße, neben der Stadtkirche
Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals
10.09.2017  – 14.00 Uhr
Grabungspräsentation Kirche Breitungen
Führung über die aktuelle Ausgrabung im OT Herrenbreitungen
Grabungsleiterin Martina Reps, Pfarrer Dr. Stahl, Dr. Mathias Seidel, TLDA, Römhild
Ort:   Kirche Breitungen OT Herrenbreitungen
Sonderführung zum Tag des offenen Denkmals
10.09.2017 – 14.00 und 16.00 Uhr
Schlossgeschichte unterirdisch
Archäologische Grabungen am Weimarer Schloss
Dr. Karin Sczech, TLDA, Weimar
Ort:   Burgplatz 4, Stadtschloss Weimar
Sonderführungen zum Tag des offenen Denkmals